Aktionstag der IG Metall: Gemeinsam gegen Verlagerung und Entlassungen 24. Oktober 2021 – Posted in: News – Tags: , , , , , ,

Am 29. Oktober ruft die IG Metall zum bundesweiten Aktionstag „Fairwandel“ auf. In jedem Bezirk soll es an diesem Tag Aktionen, Kundgebungen, Demos usw. geben. Mit dem Aktionstag will die IGM Druck machen auf die Politik. Reichen dazu Aktionstage oder was wäre notwendig? Wichtig sind der gemeinsame Kampf, sowie hartnäckige Nadelstiche gegen das Kapital, die schmerzen. Ohne Streiks werden die Angriffe nicht abgewehrt werden können. Ein notwendiger Stellhebel ist der Kampf für kürzere Arbeitszeiten bei vollem Lohnausgleich, um damit die vorhandene Arbeit auf alle zu verteilen, um die Entlassungen zu verhindern. Stehen doch allein im Bereich der Automobilindustrie bis 2025 rund 178.000 Arbeitsplätze auf der Schleuder.

Hier der Flyer des Zukunftsforums Stuttgarter Gewerkschaften und des Metallertreffs – das örtliche Forum der VKG in Stuttgart.

Flyer Aktionstag IGM 29102021 V2