Hier findet Ihr Berichte von der ersten „Strategiekonferenz für kämpferische Gewerkschaften.“ Sie fand am 25. und 26. Januar 2020 im Haus der Jugend in Frankfurt/Main statt.

Abschlusserklärung der Strategiekonferenz für kämpferische Gewerkschaften

Kämpferische Gewerkschaften: Nötiger denn je

Strategiekonferenz kämpferischer Gewerkschafter/Innen: Ein Schritt nach vorne!

Dieser Artikel erschien zuerst in „Neue Internationale“ in der Februarausgabe (Nr. 244, http://arbeiterinnenmacht.de/2020/01/31/strategiekonferenz-kaempferischer-gewerkschafter-innen-ein-schritt-nach-vorne/) Frederik Haber, Neue Internationale 244, Februar 2020 Am Freitag, den 24. Januar, hatte sich der IG Metall-Vorsitzende eine Stufe tiefer auf die Knie geworfen. Er hatte dem Kapital angeboten, ohne Lohnforderung in Tarifverhandlungen zu gehen und noch in der Friedenspflicht ein Abkommen […]

Alternative zum Kuschelkurs

Kämpferische Gewerkschafter*innen beschließen Vernetzung

Auf den Weg gemacht

Erste Strategiekonferenz der »Vernetzung für kämpferische Gewerkschaften«. Forderung nach mehr Lohn und mehr Freizeit schließen sich nicht aus

Mehr als nur eine Spielwiese

Gewerkschaftslinke diskutierten zwei Tage lang, wie man wieder kämpferisch wird