Der erste Mai 2021 – eine Auswertung 16. Mai 2021 – Posted in: News

Vor dem Hintergrund einer tiefgehenden Krise haben die DGB-Gewerkschaften den 1. Mai mehr oder weniger abgesagt. Ein Tag, der in der Geschichte der ArbeiterInnenbewegung immer ein wichtiger Kampftag gegen die Ausbeutung der Lohnabhängigen war – ging es doch um die Durchsetzung des allgemeinen 8-Stundentages – und der heute wieder seine volle Berechtigung als Kampftag der internationalen ArbeiterInnebewegung gegen die Auswirkungen der Krise hat.

Continue reading