Continue reading...

Solidarité avec la lutte des collègues français(es) contre la réforme des retraites 30. Januar 2020 – Posted in: News, Strategiekonferenz

Le gouvernement français du réformateur « Roi-Soleil » Macron essaie d’imposer une réforme réactionnaire des retraites. Elle consiste en deux piliers : d’une part elle vise à introduire un régime par points ‒ tout comme le régime allemand ‒ et d’autre part l’âge de départ à la retraite doit être reculé. Pour ceux et celles qui partiront à la retraite des pertes considérables sont prévues ‒ cela aussi tout comme en Allemagne. Dans les médias ‒ certes pas…

Continue reading
Continue reading...

Solidarität mit dem Kampf der französischen Kolleg*innen gegen die Rentenreform 29. Januar 2020 – Posted in: News

Die französische Regierung unter ihrem „Sonnenkönig“-Modernisierer Macron will eine erzreaktionäre Rentenreform durchsetzen. Sie beruht auf zwei Säulen: Zum einen soll ‒ nach deutschem Vorbild ‒ ein Punktesystem eingeführt werden, zum anderen soll das Renteneintrittsalter angehoben werden. Bei früherem Renteneintritt drohen dann (ebenfalls nach deutschem Vorbild) empfindliche Abschläge. In den Medien ‒ gerade auch in Deutschland ‒ wird die Reform als notwendige Vereinheitlichung und als Abbau von Privilegien verkauft. In Wirklichkeit geht es aber darum, dass…

Continue reading
de_DEGerman