Metallindustrie

Mai
17

Voith: Trotz Corona und Schließungsbeschluss – der Kampf geht weiter

Flugblatt, das zur Zeit vor dem Voith-Werk in Heidenheim verteilt wird. Seit 23. April sind eure KollegInnen von Voith Sonthofen im Streik. Die 100 prozentige Teilnahme bei der Urabstimmung und die 98 prozentige Streikbefürwortung sind eine gute Basis für diesen Streik in diesen ungewöhnlichen Zeiten. Wegen Corona wird es keine großen Demos oder Kundgebungen geben. […]

By vernetzung | News
DETAIL
Mrz
31

Auch der Abschluss der IG Metall Baden-Württemberg ist eine Nullnummer

Die IG Metall Baden-Württemberg und der Arbeitgeberverband Südwestmetall haben sich auf die Übernahme von Teilen des Pilotabschlusses aus Nordrhein-Westfalen verständigt. So werden die gekündigten Tarifverträge unverändert wieder in Kraft gesetzt. Da es in Baden-Württemberg bereits bessere Regelungen zu Kurzarbeit gibt, wird hier nichts übernommen. Nur die Regelungen zu Kinderbetreuung werden übernommen. So können nun auch […]

By vernetzung | News
DETAIL
Mrz
23

Tarifabschluss IG Metall NRW: Weniger als ein Linsengericht

Die Vernetzung für kämpferische Gewerkschaften verurteilt den Tarifabschluss vom 20.3.2020 der IG Metall in NRW auf das Schärfste.

By vernetzung | News
DETAIL
Mrz
13

Tarifrunde Metall: Stimmung und Diskussionen in den Betrieben

In den Betrieben der Metall- und Elektroindustrie wird trotz des vom IG Metall-Vorstand Ende Januar verkündeten Moratoriums die Tarifrunde vorbereitet. Das Moratorium ist ein „Friedensangebot“ an die Metallkapitalisten, um ohne Arbeitskampfmaßnahmen und ohne Nennung von konkreten Forderungen noch während der Friedenspflicht zu einem Ergebnis zu kommen (siehe auch UZ vom 21.2.2020). Bei Mitgliedern, wie bei […]

By vernetzung | News
DETAIL
Mrz
13

Illusionen bekämpfen

Gewerkschafter kritisieren Moratorium der IGM

By vernetzung | News
DETAIL
Feb
05

Metall: Betteln statt Tarifkampf? Nein Danke!

Lohnerhöhung und Arbeitszeitverkürzung! Entschlossener Kampf!

By vernetzung | News
DETAIL
Jan
23

Neue AG. 8 Widerstand gegen Arbeitsplatzvernichtung

Allein im Bundesland Baden-Württemberg werden mehr als 160 Industriebetrieben Arbeitsplätze vernichtet. Kaum eine Woche verging zum Ende 2019, in der nicht ein neues Kürzungsprogramm in einem weiteren Betrieb verkündet wurde. Im November rief die IG Metall 15.000 Kolleg*innen in Stuttgart auf die Straße. In den Reden und Aufrufen wurde jedoch keine Strategie vorgeschlagen, wie Stellenabbau […]

By vernetzung | News . Strategiekonferenz
DETAIL
Dez
18

Mahle Solidarität Nr. 6

Wir dokumentieren an dieser Stelle das letzte Flugblatt von Kolleg*innen, die bei Mahle im Raum Stuttgart arbeiten und sich gegen den Stellenabbau und die Werksschließung zur Wehr setzen.

By vernetzung | News . Strategiekonferenz
DETAIL
de_DEGerman
de_DEGerman