Continue reading...

Mahle-Solidarität Nr. 13: Super Aktion in Feuerbach – jetzt dran bleiben! 20. Dezember 2021 – Posted in: News

Die neue Mahle-Solidarität Nr. 13 ist erschienen mit folgenden Artikeln: Super Aktion in Feuerbach – jetzt dran bleiben! Nein zu jeder weiteren Zumutung der Geschäftsführung! Aktionstag bei MAHLE-BEHR: MetallerInnen können auch anders! Wir brauchen bessere Betriebsräte! Mahle Soli Nr 13 aus dem Text: Am 19.10. fand ein Aktionstag in Feuerbach statt. Hunderte waren auf der Straße vor dem Verwaltungsgebäude. Es wurde klar: Es gibt Hunderte, die noch nicht aufgegeben haben! Für alle, die nicht dabei…

Continue reading
Continue reading...

Boschaktionstag in München am 19. November: eine bemerkenswerte Kundgebung mit positiven Elementen 24. November 2021 – Posted in: News

Am Aktionstag in München nahmen insgesamt ca. 500 Kolleg*innen teil. Außer vom Münchner Werk Berg am Laim nahmen auch  Kolleg*innen anderer Bosch-Standorte teil, so aus den Standorten Stuttgart-Feuerbach,  Nürnberg, Immenstadt, Bamberg. Auch Daimler-Kolleg*innen aus Stuttgart waren angereist, ebenso Delegationen von Münchner Betrieben wie MAN, BMW, Kraus Maffei. Darüber hinaus waren auch etliche linke und Umwelt-Organisationen vertreten und einige ver.di Kolleg*innen. Diese „bunte Mischung“ der Teilnehmer*innen war für eine von der IGM organisierte Kundgebung bemerkenswert. Aber…

Continue reading
Continue reading...

Es gibt keinen fairen Wandel! Nur wenn wir uns aktiv wehren, können wir etwas erreichen! 27. Oktober 2021 – Posted in: News

Nicht nur die Automobilindustrie steht vor einem großen Umbruch. Auch andere Wirtschaftszweige (der gesamte Verkehrssektor, die Energieerzeugung usw.) werden in nächster Zeit umgebaut, also „transformiert“. Uns muss klar sein: In der bestehenden Wirtschafts- und Gesellschaftsordnung wird so etwas niemals „fair“ ablaufen. Der Verband der Autoindustrie hat angekündigt, 178 000 Arbeitsplätze in den nächsten 3 Jahren zu vernichten und neue nicht in Deutschland entstehen zu lassen! In den anderen Branchen sieht es auch nicht besser aus! Deshalb: Wenn wir die Ziele erreichen wollen, die im Aufruf der IG Metall genannt sind, müssen uns ein paar Dinge klar sein:

Continue reading
Continue reading...

Aktionstag bei Mahle Behr in Stuttgart: MetallerInnen können auch anders! 21. Oktober 2021 – Posted in: News

Seit Jahren ist die Choreographie von IG Metall Protest-Veranstaltungen ähnlich: Laut und bunt, aber Phrasen ohne Inhalt und Forderungen so unkonkret wie möglich. Am Dienstag, 19. Oktober war manches anders! Auch wenn „IG Metall“ auf der Packung drauf stand, die Initiative war von den Vertrauensleuten und dem Betriebsrat von Mahle-Behr ausgegangen. Die Bevollmächtigten der Stuttgarter IG Metall schickten eine Gewerkschaftssekretärin, sie selbst hatten besseres zu tun. Es kamen auch Mahle-Beschäftigte aus Cannstatt, Fellbach, Markgröningen und…

Continue reading
Continue reading...

Soliaktion in Hannover für die KollegInnen von Vivantes & Charité / Berlin 16. September 2021 – Posted in: News

Für Samstag, den 11.09.21 rief ver.di Bremen/Niedersachsen zu einer Demonstration die Mitglieder aus dem Fachbereich 3 auf, um vor der Bundestagswahl die Forderungen für mehr Personal im Krankenhaus und Altenpflegebereich, für die Abschaffung der DRG´s, für eine bessere Bezahlung und für einen Tarifvertrag Entlastung auf die Straße zu gehen. Ca. 150 Pflegekräfte und Unterstützer*innen der Forderungen haben sich in Hannover versammelt und machten einen Zug durch die Stadt zu den Institutionen, die in der Verantwortung stehen, etwas für bessere Arbeitsbedingungen für die Pflegekräfte zutun.

Continue reading
Continue reading...

Solidaritätserklärung mit den streikenden KollegInnen bei Charité, Vivantes und den Vivantes-Tochterunternehmen 14. September 2021 – Posted in: News

Wir möchten uns mit Eurem Kampf um mehr Personal und bessere Arbeitsbedingungen in Euren beiden Krankenhäusern und für die Anerkennung des TVöD bei den Tochtergesellschaften von Vivantes solidarisch erklären! Ihr setzt mit dieser Initiative ein Zeichen für uns alle, dass der Einsatz für mehr Personal – insbesondere im Pflegebereich, aber nicht nur dort – dringender ist als je zuvor und dass es – trotz wieder zunehmender Corona-Infizierten – auch möglich ist, dafür in den Streik zu treten.

Continue reading
Continue reading...

Solidarität mit der Berliner Krankenhausbewegung 24. August 2021 – Posted in: News

Liebe Kolleg*innen,
das einzige, wo heute noch gespart werden sollte ist bei den Wahlkampfreden der Politiker*innen, deren Parteien seit Jahrzehnten dafür gesorgt haben; dass unser  Gesundheitssystem kaputt gespart, Krankenhäuser selbst in der Pandemie geschlossen wurden und so schlechte Arbeitsbedingungen und Lebensbedingungen in der Stadt geschaffen wurden, dass immer weniger Menschen den harten Job im Gesundheitswesen noch leisten, davon leben oder eine bezahlbare Wohnung finden können.

Continue reading
Continue reading...

SOLIDARITÄT MIT DEM STREIK DER GDL! 20. August 2021 – Posted in: News

Liebe Fahrgäste,
Wir bitten Sie um Verständnis für – und Solidarität mit – dem Streik der Eisenbahnerinnen und Eisenbahner. Wie alle Arbeitenden haben auch die Eisenbahner*innen in den letzten Jahren kaum Lohnerhöhungen erhalten. Es wird Zeit, dass in allen Branchen die Beschäftigten wieder mehr von dem durch uns erarbeitete Vermögen abbekommen. Die Preise haben in den letzten Jahren auch nicht aufgehört zu steigen! Eigentlich ist die Forderung der GDL bescheiden!

Continue reading
Continue reading...

Solidarität mit dem Streik der Kolleg*innen bei Gorillas! 19. August 2021 – Posted in: News

Seit mehreren Wochen gibt es wiederholte Streiks von Beschäftigten des neuen Lieferdienstunternehmens Gorillas in Berlin, das Lebensmittel von lokalen Lagern durch „Rider“ genannte Fahrradkuriere in die Wohnungen bringen lässt. Die Streikenden fordern unter anderem bessere Arbeitsbedingungen, Schutzausrüstung und ein Ende der willkürlichen Kündigungen, die als Union-Busting-Methode gegen die Beschäftigten eingesetzt werden. Gleichzeitig kämpfen sie für die Gründung eines Betriebsrates.

Continue reading
Continue reading...

Solidaritätsgruß der Vernetzung für kämpferische Gewerkschaften VKG für die Kolleg*innen in der ostdeutschen Metall- und Elektroindustrie 25. April 2021 – Posted in: News

wir als Vernetzung für kämpferische Gewerkschaften VKG finden es einen Skandal, dass ihr nach über 30 Jahren immer noch nicht die gleichen Löhne und Arbeitszeiten habt, wie die Kolleginnen und Kollegen in den westlichen Bundesländern und unbezahlt 3 Stunden länger arbeitet. Eure Forderung nach Angleichung der Arbeitsbedingungen ist deshalb mehr als berechtigt und findet unsere volle Unterstützung.

Continue reading
de_DEGerman