Continue reading...

Aufruf für eine organisierte Unterstützungskampagne für die Berliner Krankenhausbewegung 7. Oktober 2021 – Posted in: News

Wir richten uns mit einem dringenden Anliegen und Hilferuf an Euch. Zur Zeit findet einer der wichtigsten Arbeitskämpfe in Berlin statt. Der Streik bei Charité, Vivantes und Vivantes Töchtern für einen Tarifvertrag Entlastung und TVÖD bei den Töchtern geht alle an, weil es dabei nicht nur um die Verbesserung der Arbeitsbedingungen der dort Beschäftigten geht, sondern auch um die Versorgung der Patient*innen.
Unterstützt den Aufruf und auch den Spendenaufruf.

Continue reading
Continue reading...

Streik von Krankenhausbeschäftigten in Berlin geht in die vierte Streikwoche! 2. Oktober 2021 – Posted in: News

Solidarität mit dieser beeindruckenden Bewegung wird immer wichtiger! Wir haben zwei Interviews mit KollegInnen (mit Daniel Labes, Gesundheits- und Krankenpfleger Funktionsdienst bei einer Rettungsstelle bei Vivantes und mit Jenniffer Lange, Mitglied der ver.di-Tarifkommission für die Vivantes Töchter*) gemacht, um einen Einblick zu bekommen, wie die Stimmung ist und wie es weiter geht.

Continue reading
Continue reading...

Vernetzung „Aktive im Gesundheitswesen für eine kämpferische Ver.di“ lädt zur Videokonferenz ein 7. September 2021 – Posted in: News

Liebe Kolleginnen und Kollegen, diesen Donnerstag, den 9. September um 19 Uhr werden zwei Kolleg*innen bei unserer Zoom Konferenz aktuell über die Berliner Krankenhausbewegung berichten. Eventuell wird an diesem Tag bereits gestreikt. Wie Ihr sicher mitbekommen habt, waren die Ergebnisse bei der Urabstimmung für unbefristeten Streik überwältigend, mit 97 bis über 98 Prozent bei Charité, Vivantes und den Vivantes-Töchtern. Ihr seid herzlich dazu eingeladen! Wichtig wären nun viele Solidaritätsbekundungen. Bitte schickt uns doch Fotos und/oder…

Continue reading
Continue reading...

Solidarität mit der Berliner Krankenhausbewegung 24. August 2021 – Posted in: News

Liebe Kolleg*innen,
das einzige, wo heute noch gespart werden sollte ist bei den Wahlkampfreden der Politiker*innen, deren Parteien seit Jahrzehnten dafür gesorgt haben; dass unser  Gesundheitssystem kaputt gespart, Krankenhäuser selbst in der Pandemie geschlossen wurden und so schlechte Arbeitsbedingungen und Lebensbedingungen in der Stadt geschaffen wurden, dass immer weniger Menschen den harten Job im Gesundheitswesen noch leisten, davon leben oder eine bezahlbare Wohnung finden können.

Continue reading
Continue reading...

Solidaritätserklärung für die streikenden GDL-Kolleginnen und Kollegen – Posted in: News

Wir vom Zukunftsforum Stuttgarter Gewerkschaften und vom Metallertreff Stuttgart solidarisieren uns mit dem Streik der Eisenbahnerinnen und Eisenbahner. Wie alle Arbeitenden haben auch die Eisenbahner*innen in den letzten Jahren kaum Lohnerhöhungen erhalten. Es wird Zeit, dass in allen Branchen die Beschäftigten wieder mehr von dem durch uns erarbeiteten Reichtum abbekommen. Die Preise sind in den letzten Jahren ständig gestiegen! Eigentlich sind eure Forderungen sehr bescheiden und wir unterstützen sie voll und ganz und stehen hinter euch.

Continue reading
Continue reading...

SOLIDARITÄT MIT DEM STREIK DER GDL! 20. August 2021 – Posted in: News

Liebe Fahrgäste,
Wir bitten Sie um Verständnis für – und Solidarität mit – dem Streik der Eisenbahnerinnen und Eisenbahner. Wie alle Arbeitenden haben auch die Eisenbahner*innen in den letzten Jahren kaum Lohnerhöhungen erhalten. Es wird Zeit, dass in allen Branchen die Beschäftigten wieder mehr von dem durch uns erarbeitete Vermögen abbekommen. Die Preise haben in den letzten Jahren auch nicht aufgehört zu steigen! Eigentlich ist die Forderung der GDL bescheiden!

Continue reading
Continue reading...

Solidarität mit dem Streik der Kolleg*innen bei Gorillas! 19. August 2021 – Posted in: News

Seit mehreren Wochen gibt es wiederholte Streiks von Beschäftigten des neuen Lieferdienstunternehmens Gorillas in Berlin, das Lebensmittel von lokalen Lagern durch „Rider“ genannte Fahrradkuriere in die Wohnungen bringen lässt. Die Streikenden fordern unter anderem bessere Arbeitsbedingungen, Schutzausrüstung und ein Ende der willkürlichen Kündigungen, die als Union-Busting-Methode gegen die Beschäftigten eingesetzt werden. Gleichzeitig kämpfen sie für die Gründung eines Betriebsrates.

Continue reading
Continue reading...

Die Kampfkraft der IG Metall steigert sich – aber reicht das? 24. März 2021 – Posted in: News

Gesamtmetall hat für 2021 eine Nullrunde vorgeschlagen, für das nächste Jahr eine Einmalzahlung in Aussicht gestellt und zur zweiten Jahreshälfte 2022 eine Lohnerhöhung – allerdings ohne Nennung der Höhe. Es wäre die erste Tabellenerhöhung nach 4 Jahren! Außerdem fordern sie dauerhafte automatische Differenzierung zur Kostenentlastung für Betriebe in der Krise“. Das heißt, dass sie unsere Tarifverträge aufweichen will, Leistungen kürzen und streichen, wie sie es brauchen – ohne Verhandlungen, eben „automatisch“. All diese Vorschläge sind völlig inakzeptabel!

Continue reading
Continue reading...

Arbeitskampf bei Amazon: Punktsieg in Rabattschlacht 2. Dezember 2020 – Posted in: News

Nach dem »Black Friday« ist vor dem »Cyber Monday«: Amazon-Beschäftigte streiken weiter für einen Tarifvertrag. Konzernsprecher behauptet geringe Beteiligung
Aus Junge Welt: Ausgabe vom 01.12.2020, Seite 5 / Inland
Von Oliver Rast
Sie bleiben dran. Nach dreitägigen Streiks in der vergangenen Woche sind Beschäftigte beim Onlineriesen Amazon erneut in den Ausstand getreten.

Continue reading
de_DEGerman