Vernetzung „Aktive im Gesundheitswesen für eine kämpferische Ver.di“ lädt zur Videokonferenz ein 7. September 2021 – Posted in: News – Tags: , , , , ,

Liebe Kolleginnen und Kollegen,
diesen Donnerstag, den 9. September um 19 Uhr werden zwei Kolleg*innen bei unserer Zoom Konferenz aktuell über die Berliner Krankenhausbewegung berichten. Eventuell wird an diesem Tag bereits gestreikt. Wie Ihr sicher mitbekommen habt, waren die Ergebnisse bei der Urabstimmung für unbefristeten Streik überwältigend, mit 97 bis über 98 Prozent bei Charité, Vivantes und den Vivantes-Töchtern. Ihr seid herzlich dazu eingeladen!
Wichtig wären nun viele Solidaritätsbekundungen. Bitte schickt uns doch Fotos und/oder Soli-Erklärungen, so dass wir diese den Kolleg*innen weiter leiten können! Es müssen nur wenige Sätze sein – Hauptsache, die Kolleg*innen wissen, wie sehr sie unterstützt werden. Die drei Hauptslogans: Mehr Personal – noch vor der Wahl! TVÖD – für alle an der Spree! Es gibt kein Recht auf Ausbeutung der Pflege!
Bei dem Meeting können wir auch über weitere Ideen für Solidarität sprechen.
Hier ist der Link für das Zoom-Meeting, zu dem ihr gern noch weitere Kolleg*innen einladen könnt: